Natur erleben

in Emdens grünem Lernort

frosch_dunkel

Die Umweltbildung für die Sekundarstufe 1

In Teich und Tümpel

Programminhalt

Entdeckungsreise unter und über Wasser.

Zeitraum: Mai – September

Alter: 5. – 10. Klasse

Dauer:  ca. 3 Stunden

Preis: 5 € pro Person

Schwerpunkte
  • Lebenskreislauf der Libellen
  • Das Leben der Spitzschlammschnecke
  • Tierbeobachtungen am See
  • Tierbeobachtungen am Binokular
  • Keschern am Terrassenteich

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

 

Tuchsteine

Programminhalt

Die Kinder machen einen Spaziergang zum Deich, besichtigen ein Sieltor und beobachten die Natur an der Ems. Anschließend gestalten sie Kunstwerke aus Schlick- bzw. Tuchsteinen wie Fabeltiere, lustige Figuren und kleine Monster.

Zeitraum: Mai – September

Alter: 5. – 10. Klasse

Dauer: 3,5 Stunden

Preis: 5€ pro Person

Schwerpunkte
  • Spaziergang zum Emsdeich
  • Funktionsweise eines Sieltores spielerisch erleben
  • Tier- / Naturbeobachtungen
  • Besichtigung eines Sieltores
  • Verweilen am Deich
  • Fantasievolle Gestaltung der Tuchsteine

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Schmetterlingsrallye

Programminhalt

Unsere spannende Rallye ermöglicht einen Einblick in die faszinierende Welt der heimischen Schmetterlinge. Eigenständig in kleinen Gruppen entdecken die Schüler die Welt der Falter und deren Lebensraum. 

Zeitraum: Mai – September

Alter: 4. – 6. Klasse

Dauer: ca. 3 Stunden

Preis: 3€ pro Person

SCHWERPUNKTE

Kreative, altersgerechte und informative Stationen auf dem Gelände bringen den Kindern das Thema Schmetterlinge näher und machen zudem noch Spaß.

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Logo Bingo Umweltstiftung Niedersachsen

Wattrallye

Programminhalt

Die Kinder erleben eine spannende Stationsreise durch das weitläufige Gelände, mit vielen unterschiedlichen Aufgaben zum Thema Wattenmeer.

Zeitraum: April – September

Alter: 5. – 6. Klasse

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 3€ pro Person

SCHWERPUNKTE

Feste Stationen zum Thema Wattenmeer

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Ökorallye

Programminhalt

Die Kinder machen eine spannende Rallye durch das weitläufige Gelände mit vielen Rätseln, Bestimmungsübungen und vielem mehr.

Zeitraum: April – September

Alter: 5. – 6. Klasse

Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 3€ pro Person

SCHWERPUNKTE

Feste Stationen zum Thema Natur und Umwelt

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Bienen

Programminhalt

Bei diesem Programm wird die Biologie und Ökologie der Honigbiene sowie die Honigbiene als Nutztier thematisiert. Ein Programm beinhaltet drei Module, die frei wählbar sind.

Zeitraum: Mai – August

Alter: ab 5. Klasse

Dauer: 2 – 3 Stunden

Preis: 5€ pro Person

mögliche Programmmodule
  • die Arbeit des Imkers und Beobachtungen am Bienenstock
  • Biologie der Honigbiene
  • Ökologie der Honigbiene
  • Produkte der Honigbiene
  • Struktur und Kommunikation im Bienenvolk

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Hühner

Programminhalt

Das Huhn ist schon seit Jahrtausenden ein wichtiger „Begleiter“ des Menschen. Die Entwicklung der Hühnerhaltung und Hühnernutzung wird in diesem Programm kritisch hinterfragt. Das Programm beinhaltet 4 Module, die frei wählbar sind.

Zeitraum: April – September

Alter: ab 5. Klasse

Dauer: 2,5 – 3 Stunden

Preis: 5€ pro Person

Schwerpunkte
  • Huhn und Mensch – geschichtliche Betrachtung einer Beziehung, wie mag die Zukunft aussehen?
  • Welche Verwendung findet das Ei in Lebensmitteln?
  • Hühnerhaltung und Hühnerverhalten – wie passt das zusammen?
  • Globalisierung: Folgen für nationale Hühnermärkte am Beispiel Afrikas.

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Wildkräuter

Programminhalt

„Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.“ (R. W. Emerson)

Zeitraum: Mai – September

Alter: 7. – 10. Klasse

Dauer: 2,5 – 3 Stunden

Preis: 5€ pro Person

Schwerpunkte

Im Programm zeigen wir die Reichhaltigkeit heimischer Kräuter, ihre Bedeutung, Biologie und Ökologie. Wir sammeln verschiedene Arten, um mit ihnen und anderen Zutaten schmackhafte Smoothies herzustellen.
Pflegerezepte für Haut (gegen Hautunreinheiten), Haar und Hände können besprochen werden.

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Plastik im Alltag

Programminhalt

Fluch und Segen zugleich.
Plastik ist ein fester Bestandteil unseres Alltags. Wir finden es überall: Bekleidung, Spielzeug, Bastelmaterial, Verpackung, aber auch in Kosmetik, Hygieneartikel und in der Medizin. Ein großer Teil dieses Plastiks landet im Müll. Was passiert damit? Welche Auswirkungen hat Plastikmüll auf uns und unsere Umwelt?

Anhand von drei umfangreichen Versuchsstationen wollen wir diesen Fragen nachgehen.

Zeitraum: April – Oktober

Alter: 5.- 8. Klasse

Dauer: ca. 3 Stunden

Preis: 5€ pro Person

Schwerpunkte
  • Warum verhält sich Plastikmüll anders als Biomüll?
  • Wie kommt Plastik in das Meer und was passiert dort damit?
  • Gibt es Alternativen für Plastikprodukte

Weitere wichtige Informationen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher finden Sie hier.

Scroll to Top