- Stiftung Ökowerk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Info

Veranstaltungen 2019

An folgenden Tagen ist das Ökowerk mit Café jeweils von 11:00 – 17:00 Uhr geöffnet:

Sonntag, 28.04.2019  Saisoneröffnung mit Pflanzenbörse und Bürgermarkt

Samstag, 24.08.2019  Nacht der Artenvielfalt
ab 19:00 Uhr

Sonntag, 25.08.2019  Tag der Artenvielfalt / Tag der Projekte und Bürgermarkt

Sonntag, 29.09.2019  Früchtefest


Weitere Veranstaltungen mit Anmeldung:

Im Rahmen der laufenden Projekte „Nachrichten aus dem Meer", „Silence of the Bees" und „Falterfreu(n)de" bietet das Ökowerk im Juli verschiedene Veranstaltungen an. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, wird um eine Anmeldung bis zum 05.07.2019 per Email an paedagogen@oekowerk-emden.de, oder telefonisch unter 04921 954023 gebeten.

Nachrichten aus dem Meer
8. Juli 2019, 10 – 13 Uhr      
Emden und Meer gehören zusammen. Zwar gibt es hier kein Sandwatt zum Wandern, aber mit dem Schlick aus der Ems lässt sich auch was anfangen. Im Rahmen des Projektes  „Nachrichten aus dem Meer" gehen wir zuerst an die Ems, sammeln maritime Eindrücke und erkunden was die Flut an’s Ufer getragen hat. Anschließend werden mit Hammer und Meißel vorsichtig und gründlich die vom Ökowerk hergestellten Schlicksteine auf gehämmert. Was verbirgt sich in ihnen? Was kann uns das Meer erzählen?
Veranstaltung für Kinder: max. 12 Kinder, Alter: 7-10 Jahre
„Nachrichten aus dem Meer" wird von der Nds. Bingo-Umweltstiftung gefördert.

Wir helfen den Wildbienen - Holzworkshop zum Bau von Nisthilfen
09. Juli 2019
, 10 – 13 Uhr (Kinder)
18. Juli 2019
, 10 – 13 Uhr (Erwachsene)

Für Wildbienen wird das Finden eines geeigneten Platzes zur Eiablage immer schwieriger. Es gibt viele Arten, die dabei auf Hohlräume in Stängeln o.ä. angewiesen sind. Im Rahmen des Projektes „Falterfreu(n)de" bietet das Ökowerk neugierigen Kindern und interessierten Erwachsenen die Möglichkeit eine Wildbienennisthilfe zu bauen. Unter  fachlicher Anleitung baut jeder Teilnehmer ein Wildbienenhotel, das an der Wand montiert, frei hängend oder frei stehend den Wildbienen eine Möglichkeit zur Eiablage bietet.
Veranstaltung für Kinder: max. 6 Kinder, Alter:  10 - 13 Jahre
Veranstaltung für Erwachsene: max. 6 Teilnehmende

Die Workshops finden im Rahmen des Projektes „Falterfreu(n)de" statt, das von der Nds. Bingo-Umweltstiftung gefördert wird.

Groß – größer – Binokular
16. Juli 2019, 10 – 13 Uhr

Durch ein Fernglas oder eine Lupe hat jeder schon mal geschaut: kleines wird groß, Bekanntes wird fremd und es eröffnen sich ganz neue Blickfelder. Im Rahmen des Projektes „Silence of the bees" bietet das Ökowerk interessierten Kindern die Möglichkeit Bienen und Hummeln einmal ganz anders zu betrachten: unter dem Binokular!
Veranstaltung für Kinder: max. 6 Kinder, Alter: 10 – 16 Jahre
Der Workshop findet im Rahmen des Projektes „Silence of the bees" statt, das im Interreg V A Programm der EU gefördert wird.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü